Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Randale im Linienbus

Soest (ots)

Am Montagabend gegen 22:00 Uhr randalierten zwei 28 und 33 Jahre alten Algerier auf der Niederbergheimer Straße in einem Linienbus. Da die beiden Störenfriede, die in einer Unterkunft in Echtrop wohnen, den Weisungen des Busfahrers nicht nachkamen, rief dieser die Polizei zu Hilfe. Die Beamten holten die beiden, stark alkoholisierten Mann aus dem Bus. Der 28-Jährige wurde zunächst in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Da er sich hier aufgrund der starken Alkoholisierung mehrfach übergab wurde er mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 33-Jährige setzte nach eindringlicher Ermahnung die Fahrt mit dem Bus fort. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
  • 13.03.2018 – 09:38

    POL-SO: Lippstadt - Grundlos auf 52-Jährigen eingeschlagen

    Lippstadt (ots) - Auf dem Weg von der Beckumer Straße Richtung Hellinghäuser Weg nutzte am Montagabend gegen 21:00 Uhr ein 52-jähriger Lippstädter den Fußweg, der an der Schützenhalle vorbeiführt. In diesem Bereich wurde er von vier Jugendlichen angesprochen und gefragt, ob er Drogen kaufen wolle. Er verneinte. Im weiteren Verlauf des Gespräches schlug ihm einer der Jugendlichen plötzlich ins Gesicht. Durch den ...

  • 13.03.2018 – 08:22

    POL-SO: Lippstadt - Radfahrer übersehen

    Lippstadt (ots) - Am Montag kam es um 15:00 Uhr an der Marktstraße zu einem Unfall. Ein 41-jähriger Mann aus Lippstadt beabsichtigte mit seinem VW Golf den Markplatz zu verlassen. Um nach links abzubiegen, musste er den an der Marktstraße verlaufenden Radweg überqueren. Dabei übersah er einen 57-jährigen Lippstädter der mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Lange Straße unterwegs war. Es kam zum ...

  • 12.03.2018 – 11:00

    POL-SO: Lippstadt - Aufmerksame Zeugen-Schnelle Festnahme nach Raub

    Lippstadt (ots) - Nach einem Besuch im Krankenhaus ging am Sonntagmittag gegen 12:00 Uhr eine 65-jährige Lippstädterin auf den Parkplatz an der Klosterstraße. Dort hatte sie ihr Fahrzeug geparkt. Als sie das Fahrzeug öffnete stieg ein unbekannter Mann auf der Beifahrerseite in ihren PKW und bedrohte die Frau mit einem Messer. Anschließend entwendete er aus der ...