PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

29.09.2017 – 08:45

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt-Benninghausen - Fahrzeugdiebstahl misslungen

Lippstadt (ots)

Nachdem ein 34-jähriger Mann aus Arnsberg bereits in der Nacht zu Donnerstag in einer Klinik für Suchtkranke Im Hofholz randalierte und sich mit dem Personal stritt, wurde ihm ein Hausverbot ausgesprochen. Trotz mehrfacher Aufforderung entfernte sich der Mann nicht. Einem Platzverweis durch die hinzugerufenen Polizeibeamten kam der Mann am Donnerstagnachmittag zunächst nach. Gegen 15:40 Uhr wurde die Polizei erneut gerufen, da der 34-Jährige erneut auf dem Klinikgelände randalieren würde. Beim Eintreffen fanden die Beamten den Störenfried liegend in einem VW Golf vor. Dessen Seitenscheibe hatte er eingeschlagen und versuchte nun das Fahrzeug kurz zu schließen. Auf Grund der starken Alkoholisierung blieb es beim Versuch. Zur Ausnüchterung und Verhinderung weiterer Straftaten wurde der Mann dem Polizeigewahrsam in Lippstadt zugeführt. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest