Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

25.08.2017 – 12:05

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Motorradfahrer schwer verletzt

Lippstadt (ots)

Am Freitagmorgen gegen 08:40 Uhr kam es auf der Paderborner Straße, in Fahrtrichtung Lippstadt, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Lippstadt schwer verletzt wurde. Als dieser einen vor ihm fahrenden LKW überholte, bog der 61-jährige Fahrer des LKW nach links in die Straße Wilde Wende ab. Der 25-jährige kollidierte frontal mit dem LKW. Nach einer medizinischen Erstversorgung wurde das Unfallopfer zur weiteren Behandlung mit einem Rettungstransporthubschrauber in eine Dortmunder Klinik geflogen. Für die Dauer der Rettungsarbeiten und Aufnahme des Verkehrsunfalls war die Paderborner Straße zwischen Biedermeierstraße und Salzkottener Straße mehrere Stunden gesperrt. Die Staatsanwaltschaft Paderborn beauftragte einen Sachverständigen mit der Rekonstruktion des Unfallgeschehens. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest