Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Warstein-Belecke - Schlangenlinien

Warstein (ots) - Am Dienstagabend, gegen 19:40 Uhr, wurde die Polizei zur Lanfer gerufen. Hier war ein Opel-Vectra in heftigen "Schlangenlinien" unterwegs. Die Beamten konnten das Fahrzeug schnell stoppen. Die 23-jährige Fahrerin stand offensichtlich stark unter Alkoholeinfluss. Sie verlor ständig das Gleichgewicht, sprach undeutlich und zusammenhanglos. Mit einem Alkoholvortest war sie zwar einverstanden, konnte das Gerät aufgrund ihres Zustandes jedoch nicht bedienen. Nach Rücksprache mit einer Richterin, ordnete diese die Entnahme einer Blutprobe an. Währenddessen beleidigte die junge Frau die Polizeibeamten und die diensthabende Ärztin im Krankenhaus. Nach der Blutprobenentnahme wurde der Führerschein beschlagnahmt. Auch die Autoschlüssel verblieben zunächst im Polizeirevier. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: