Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Drogen

Soest (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend um 23:50 Uhr, fiel den Polizisten eine junge Autofahrerin auf. Die 21-jährige aus Lippstadt war mit ihrem Auto auf dem Nelmannwall unterwegs. Bei der Kontrolle stieg den Beamten ein süßlicher Geruch in die Nase. Bei einem 21-jährigen Beifahrer aus Soest konnten die Polizisten geringe Mengen Amphetamine, Extasy und Marihuana auffinden. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest bei der Fahrerin schlug positiv auf Amphetamine aus. Die junge Frau behauptet "Medikamente" zu nehmen. Ihre wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Die aufgefundenen Drogen wurden beschlagnahmt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: