Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

07.06.2017 – 08:19

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Wenig Unrechtbewusstsein

Soest (ots)

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte am Dienstagnachmittag der vermutliche Verursacher einer Unfallflucht ermittelt werden. Dieser parkte sein Fahrzeug gegen 16:45 Uhr auf dem Parkplatz eines Gartencenters am Römerweg. Dabei geriet er offenbar zu nah an einen weiteren PKW, den er an der gesamten linken Fahrzeugseite beschädigte. Der Sachschaden wurde auf etwa 2000 Euro geschätzt. Der Verursacher wechselte anschließend mit seinem PKW auf die gegenüberliegende Seite des Parkplatzes und kümmerte sich nicht um die Schadensregulierung. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest