PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

15.03.2017 – 07:55

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl-Hilbeck - Einbruch in Einfamilienhaus

Werl (ots)

Am Dienstagnachmittag gegen 14:20 Uhr stellten die Bewohner eines Einfamilienhauses an der Werler Straße den Einbruch in ihre Wohnräume fest. Die Täter hatten zunächst erfolglos versucht die Terrassentür aufzuhebeln. Anschließend kletterten sie auf das Dach des Hauses und hebelten von dort ein Fenster im Obergeschoß des Hauses auf und stiegen in die Wohnräume ein. Dort suchten sie nach Wertsachen. Detaillierte Angaben zum Diebesgut konnten die Geschädigten zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme noch nicht machen. Die Kriminalpolizei in Werl sucht Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter oder verdächtige Fahrzeuge geben können. Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest