Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

17.11.2016 – 13:37

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Ense-Sieveringen - Vorfahrt missachtet-Zwei Verletzte

Ense (ots)

Ein 52-jähriger Autofahrer aus Berlin war am Mittwochnachmittag gegen 15:15 Uhr auf der Soester Straße/K5 in Richtung L 745 unterwegs. An der Einmündung bog der 52-Jährige auf die L745 ein, und übersah dabei den PKW einer 28-jährigen Soesterin, die mit ihrer achtjährigen Tochter von Ostönnen in Richtung Niederense unterwegs war. Sie wurden bei der Kollision verletzt und mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden durch Abschleppunternehmen geborgen. Der Sachschaden betrug etwa 30.000 Euro. Die Unfallstelle im Kreuzungsbereich war für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten gesperrt. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest