Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Bad Sassendorf-Ostinghausen - Fußgänger angefahren

Bad Sassendorf (ots) - In einer Linkskurve auf der L746 an der Einmündung Haus Düsse/ Hauptstraße kam ein 36-jähriger Autofahrer aus Lippstadt am Mittwoch gegen 17:40 Uhr nach rechts von der nassen Fahrbahn ab, und kollidierte mit einem 76-jährigen Fußgänger aus Bad Sassendorf. Der Fußgänger wurde verletzt mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei dem Autofahrer stellten die Beamten verkleinerte Pupillen und gerötete Bindehäute fest. Da der Verdacht bestand, dass der Fahrer unter Drogenwirkung unterwegs war, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: