Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Warstein-Niederbergheim - Fahrzeug überschlug sich zwei Mal

Warstein (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen gegen 07:45 Uhr auf der Möhnestraße. Ein 68-jähriger Autofahrer war in Begleitung seiner 56-jährigen Ehefrau von Niederbergheim in Richtung Völlinghausen unterwegs. Ausgangs einer Kurve geriet der Autofahrer auf den Seitenstreifen, zerstörte einen Leitpfosten und touchierte einen Baum und ein Geländer. Beim Gegenlenken überschlug sich der PKW zwei Mal. Der 68-Jährige befreite sich leicht verletzt aus dem PKW, Ersthelfer kamen der Frau zur Hilfe. Anschließend wurden Beide mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Für die Dauer der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Straße für etwa zwei Stunden gesperrt. Wegen der ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden im Bereich der Unfallstelle Warnschilder aufgestellt. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: