Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

22.04.2016 – 10:16

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Drogendealer festgenommen

Soest (ots)

Bei einer Kontrolle von Treffpunkten Jugendlicher fiel den Beamten am Donnerstagabend gegen 17:45 Uhr ein junger Mann an einem Spielplatz in der Schültingerstraße auf. Beim Anblick der Beamten wurde er sichtlich nervös. Die Beamten nahmen den Geruch von Marihuana bei dem Mann wahr. Daher durchsuchten sie die Kleidung des Tatverdächtigen und fanden mehrere Klemmverschlusstütchen mit Marihuana und einen Bubble mit weißer, pulveriger Substanz sowie Bargeld, dessen Stückelung den Verdacht zuließ, dass der Mann mit illegalen Drogen Handelt treibt. Außerdem wurde eine Stahlrute aufgefunden, die nach dem Waffengesetzt als verbotener Gegenstand klassifiziert ist. Als dem 19-jährigen mitgeteilt wurde, dass er vorläufig festgenommen sei und mit zur Polizeiwache genommen würde, versuchte er sich der Festnahme durch Flucht zu entziehen. Nach einem kurzen Sprint wurde der Flüchtige eingeholt und festgenommen. Durch die Staatsanwaltschaft und das zuständige Gericht wurde die Durchsuchung der Wohnung des 19-Jährigen angeordnet. Dabei fanden die Beamten weitere Beweismittel. In seiner Vernehmung machte der junge Mann keine Angaben zur Sache. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in Arnsberg wurde er aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Er wird sich in Kürze vor dem Amtsgericht in Soest wegen des Verdachts des illegalen Handels mit illegalen Drogen und Verstoß gegen das Waffengesetz verantworten müssen. Die illegalen Drogen und das Bargeld wurden beschlagnahmt. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell