Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

06.01.2016 – 12:33

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl - Dieb hatte es auf Handtasche abgesehen

Werl (ots)

Nur kurze Zeit, nämlich von 10:05 Uhr bis 10:30 Uhr parkte eine 68-jährige Frau aus Werl am Mittwoch ihr Fahrzeug auf der Wickeder Straße. Diesen Zeitraum nutzte ein unbekannter Dieb, und schlug die Seitenscheibe auf der Beifahrertür ein, um die Handtasche mit Ausweispapieren und Bargeld zu stehlen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Tat und den Täter geben können. Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung