Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

18.11.2015 – 09:39

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Hohe Schäden bei Wohnungseinbrüchen

Lippstadt (ots)

Zwischen 16:00 Uhr und 18:50 Uhr gelangten Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Carl-Borgward-Straße. An verschiedenen Fenstern und Türen hatten die Täter durch ihre Hebelversuche einen Schaden von mehreren tausend Euro angerichtet. Schließlich gelangten sie in das Gebäude, wo sie offensichtlich erfolglos nach Wertsachen suchten. In der Chalybäusstraße scheiterten Einbrecher zwischen 08:30 Uhr und 16:30 Uhr beim Versuch die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. In beiden Fällen sucht die Kriminalpolizei in Lippstadt Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter geben können. Telefon: 02941-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest