Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl - Fenster aufgehebelt

Werl (ots) - Zwischen 15:15 Uhr und 19:20 Uhr hebelten am Mittwoch unbekannte Einbrecher das Fenster des Hauswirtschaftsraumes an einem Einfamilienhaus im Michaelisanger auf. Anschließend suchten sie im Haus nach Wertsachen und entwendeten Schmuck und Münzen. Durch die Terrassentür verließen sie das Gebäude. Die Polizei in Werl sucht Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter geben können, oder ungewöhnliche Beobachtungen gemacht haben. Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: