Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Radfahrer schwer verletzt

Soest (ots) - Am Donnerstag kam es um 14:35 Uhr am Kreisverkehr vor dem Aquafun zu einem Unfall. Eine 69-jährige Frau aus Soest war mit ihrem Mazda auf dem Ardeyweg in Richtung Klinikum unterwegs. Am Kreisverkehr übersah sie einen von links kommenden Radfahrer. Der 17-jährige Soester wurde durch den Aufprall zu Boden geschleuderte und schlug mit dem Kopf auf die Bordsteinkante. Dabei wurde er schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An dem Pkw entstand geringer Sachschaden. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: