Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Erwitte - Schaufensterscheibe eingeschlagen

Erwitte (ots) - Am Samstagabend wurde die Polizei um 23:30 Uhr an den Marktplatz gerufen. Eine Zeugin hatte einen Mann beobachtet, der die Schaufensterscheibe eines Optikergeschäfts einschlug. Der unbekannte Täter flüchtete anschließend in Richtung Berger Straße. Der Sachschaden wird auf etwa 1000,- EUR geschätzt. Eine von der Polizei eingeleitete Fahndung blieb leider erfolglos. Darum bittet die Polizei weitere Zeugen, die Hinweise zum dem Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 02941-91000 zu melden. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: