Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Ampel beschädigt und geflüchtet

Die Ampel war nach dem Zusammenprall nicht mehr funktionsfähig.

Soest (ots) - Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat am Montagmorgen zwischen 10:00 Uhr und 12:15 Uhr eine Ampel auf der Werler Landstraße touchiert, und dabei massiv beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher ohne sich um den Schaden in Höhe von mindestens 1000 Euro zu kümmern. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Hinweise auf den Fahrer oder das Fahrzeug geben können. Selbstverständlich kann sich dieser auch mit der Polizei in Verbindung setzen, wenn ihn das Gewissen plagt. Telefon: 02921-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: