Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

24.09.2015 – 11:50

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Hoher Schaden bei Unfallflucht

POL-SO: Soest - Hoher Schaden bei  Unfallflucht
  • Bild-Infos
  • Download

Soest (ots)

Am Mittwochabend ereignete sich in der Blumenstraße in Soest ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Gegen 20:30 Uhr bemerkte ein Unfallgeschädigter, dass sein geparktes Fahrzeug frische Unfallspuren aufwies. Er verständigte daraufhin die Polizei, die vor Ort noch ein weiteres Auto mit frischen Unfallschäden feststellte. Ein Zeuge teilte mit, dass er gegen 20:25 Uhr einen lauten Knall vernahm. Ein flüchtendes Fahrzeug konnte er allerdings nicht beschreiben. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich bei dem unfallverursachenden Wagen um einen roten Ford handeln könnte. Der Schaden an den geschädigten Fahrzeugen wurde auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Soest unter der Telefonnummer 02921-91000 zu melden. (gsp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell