Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

30.07.2015 – 07:32

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Radfahrerin übersehen

Soest (ots)

Am Mittwochnachmittag kam es um 17:45 Uhr am Nottebohmweg zu einem Unfall. Der 62-jährige Fahrer eines Mercedes wollte mit seinem Fahrzeug das Gelände des Raiffeisenmarktes nach rechts in Richtung Innenstadt verlassen. Dabei bemerkte er zu spät eine 62-jährige Radlerin aus Soest die auf dem Nottebohmweg in Richtung Innenstadt fuhr. Der Autofahrer aus Soest stoppte sein Fahrzeug sofort. Die Radfahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stürzte. Dabei wurde sie leicht verletzt. Nach einer ambulanten Versorgung konnte sie das Krankenhaus wieder verlassen. Sachschaden entstand nicht. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest