Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

30.07.2015 – 07:15

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl - Auffahrunfall

Werl (ots)

Am Langenwiedenweg kam es am Mittwochabend um 19:40 Uhr zu einem Unfall. Ein 26-jähriger Mann aus Hamm war mit seinem Audi in Fahrtrichtung Bahnhof unterwegs. In Höhe der Gaugrevestraße bremste er verkehrsbedingt ab. Ein hinter ihm fahrender Mann aus Möhnesee (54) bemerkte dies zu spät. Er konnte sein Wohnmobil nicht mehr rechtzeitig stoppen und prallte auf den Audi. Durch den Aufprall wurde die Beifahrerin des Audis leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 2500,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell