Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

10.07.2015 – 10:03

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Rüthen-Kallenhardt - Feldscheune in Flammen

POL-SO: Rüthen-Kallenhardt - Feldscheune in Flammen
  • Bild-Infos
  • Download

Rüthen (ots)

Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte am Donnerstagabend gegen 19:00 Uhr den Brand einer Feldscheune am Hohlen Stein. Er folgte außerdem zwei Personen, die von der Scheune wegrannten. Er sprach die beiden Jugendlichen aus Rüthen im Alter von 15 und 17 Jahren an und informierte die Polizei und Feuerwehr. Wie sich bei den ersten Ermittlungen herausstellte, hatten die beiden Jugendlichen in der Scheune ein Wespennest angezündet. Das brennende Nest sei dann auf einen Hauballen gefallen. Die beiden Jugendlichen hatten dann versucht zu löschen, was ihnen jedoch nicht gelungen war. Aus Angst waren sie dann von der Scheune weggerannt. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr brannte die Scheune mit insgesamt 150 Ballen Heu vollständig nieder. Der Gesamtschaden wurde auf zirka 70000 Euro geschätzt. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest