Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

27.03.2015 – 07:26

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Auffahrunfall an Ampelkreuzung

Lippstadt (ots)

Die Unaufmerksamkeit eines 24-jährigen Mannes aus Lippstadt führte am Donnerstagabend, gegen 20:20 Uhr, zu einem Unfall an der Kreuzung Berliner Straße/ Erwitter Straße / Schanzenweg. Der 24-Jährige sah wie die Ampel auf "Grün" sprang und beschleunigte sein Fahrzeug. Dabei übersah er offenbar die noch vor ihm wartenden Fahrzeuge. Eine 45-jährige Frau aus Warstein und eine 58-jährige Frau aus Erwitte wurden bei dem Unfall verletzt. Ein Rettungstransportwagen war eingesetzt. Die am Unfall beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell