Das könnte Sie auch interessieren:

POL-COE: Intensive Vermisstensuche in Senden

Coesfeld (ots) - Seit gestern Nachmittag sucht die Coesfelder Polizei den vermissten 59-jährigen Michael ...

POL-EL: Nordhorn - 82-Jährige Frau vermisst

Nordhorn (ots) - Seit Freitagmittag wird in Nordhorn die 82-Jährige Elisabeth L. vermisst. Die Seniorin wurde ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

13.03.2015 – 08:33

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Erwitte-Seringhausen - Einbruch in Wohnhaus

POL-SO: Erwitte-Seringhausen - Einbruch in Wohnhaus
  • Bild-Infos
  • Download

Erwitte (ots)

Unbekannte Täter brachen im Zeitraum von Mittwochabend bis Donnerstag Spätnachmittag in ein Haus an der Seringhauser Straße ein. Das Haus ist zurzeit unbewohnt, da dort Renovierungsarbeiten stattfinden. Die Täter brachen zunächst ein Schloss an einem Gartentor auf. Um ins Haus zu gelangen schlugen sie ein Loch in die Scheibe einer Terrassentür. Im Inneren wurden bei drei weiteren Türen die Scheiben eingeschlagen, um so im ganzen Haus nach Beute suchen zu können. Die Diebe entwendeten schließlich mehrere hochwertige Elektrowerkzeuge. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, sich unter der Rufnummer 02941-91000 zu melden. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest