Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

06.03.2015 – 09:38

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Ense-Niederense - Raub auf Supermarkt aufgeklärt

POL-SO: Ense-Niederense - Raub auf Supermarkt aufgeklärt
  • Bild-Infos
  • Download

Ense (ots)

Am Montagabend (23.Februar 2015) wurde auf dem Rastplatz Haarstrang Nord auf der A 44 eine vierköpfige Tätergruppe aus Arnsberg festgenommen. Die 19 bis 21 Jahre alten Täter hatten in der ersten Vernehmung die Raubüberfälle auf einen Supermarkt in Ense-Parsit im Juni 2014 und einen Überfall auf einen Supermarkt in Anröchte im November 2014 zugegeben. Die Täter, die zurzeit in einer Justizvollzugsanstalt einsitzen, wurden erneut vernommen. Dabei stellte sich heraus, dass zwei der Männer auch den Überfall auf den Supermarkt in Niederense im September 2014 gemeinschaftlich begingen. Damit konnten jetzt sämtliche Überfälle auf Supermärkte im Kreis Soest aus dem letzten Jahr aufgeklärt werden. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell