Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

23.02.2015 – 08:28

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Tödlicher Verkehrsunfall

POL-SO: Soest - Tödlicher Verkehrsunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Soest (ots)

In der Nacht zu Montag, kurz nach Mitternacht, kam es auf dem Opmünder Weg kurz vor dem Ortseingang zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 28-jähriger Mann aus Soest tödlich verletzt wurde. Der 28-Jährige war mit seinem Fahrzeug auf dem Opmünder Weg in Richtung Soest unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang in Soest kam er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab, und stieß frontal vor einen Baum. Dadurch wurde das Fahrzeug im Frontbereich vollständig zerstört. Zeugen, die die Unfallstelle nach dem Geschehen passierten, informierten Polizei und Rettungskräfte. Notarzt und Sanitäter konnten nur noch den Tod des Fahrers feststellen. Die Unfallstelle war für den Zeitraum der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten gesperrt. Das Fahrzeug wurde beschlagnahmt. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung