Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

10.02.2015 – 10:58

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Auffahrunfall im Berufsverkehr

POL-SO: Lippstadt - Auffahrunfall im Berufsverkehr
  • Bild-Infos
  • Download

Lippstadt (ots)

Das ständige "Stop and go" im Berufsverkehr führte am Dienstagmorgen gegen 07:40 Uhr auf der Beckumer Straße zu einem Auffahrunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 24-jährige Frau aus Lippstadt war in das Heck einer 35-jährigen Lippstädterin gefahren, die gerade ihre Kinder zur Schule brachte. Die beiden Fahrerinnen wurden bei dem Unfall verletzt und am Unfallort versorgt. Die 24-Jährige wurde im Anschluss mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung