Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

26.12.2014 – 10:53

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Essen auf dem Herd vergessen

POL-SO: Soest - Essen auf dem Herd vergessen
  • Bild-Infos
  • Download

Soest (ots)

Aufmerksame Nachbarn informierten am Donnerstag um 15:15 Uhr die Feuerwehr. Aus einer Wohnung am Müllingser Weg drang Rauch nach außen. Die Feuerwehr brauchte nicht zu löschen. Ein auf dem Herd vergessener Topf sorgte für die Rauchentwicklung. Die 59-jährige Wohnungsinhaberin war eingeschlafen und hatte nichts bemerkt. Sie wurde sicherheitshalber in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung