Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl-Büderich - Einbrüche in Kindergarten und Pfarrheim

Werl (ots) - Eine böse Überraschung erlebten am Montagmorgen Erzieherinnen und Kinder des St. Vinzenz Kindergartens in der Schlesienstraße. Am vergangenen Wochenende hatten Einbrecher die Terrassentür aufgehebelt, und waren so in das Gebäude gelangt. Im Inneren durchwühlten sie sämtliche Räume und Schränke nach Wertsachen. Nach ersten Feststellungen wurden zwei Digitalkameras und ein neuwertiger Laptop entwendet. Im gleichen Tatzeitraum kam es zu einem Einbruch in das Pfarrheim Sankt Kunibert in der Kunibertstraße. Im Gebäude wurden mit brachialer Gewalt sechs Innentüren von den Tätern geöffnet. Der Sachschaden betrug mehrere tausend Euro. Die Täter entwendeten hier nach ersten Feststellungen Spielzeug in unbekannter Menge. Die Kriminalpolizei in Werl sucht Zeugen, die Hinweise auf die Tat, die Täter oder zum Verbleib des Diebesgutes geben können. Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: