Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

30.10.2014 – 13:48

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Versuch Kabelrolle auszuweichen endete im Graben

POL-SO: Soest - Versuch Kabelrolle auszuweichen endete im Graben
  • Bild-Infos
  • Download

Soest (ots)

Eine Kabelrolle, die vermutlich von der Ladefläche eines Fahrzeuges auf die Straße gefallen war, zwang einen 19-jährigen Mann aus Geseke am Donnerstagmorgen, gegen 07:50 Uhr, auf dem Opmünder Weg zu einem Ausweichmanöver. Dabei touchierte der Fahranfänger zunächst die Kabelrolle, und verlor anschließend die Kontrolle über sein Fahrzeug. Auf der regennassen Fahrbahn rutschte er in den Graben. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 2.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Fahrzeug machen können, von dem die Kabelrolle herunter gefallen ist, oder darum, dass sich der Fahrer selbst mit der Polizei in Verbindung setzt. Telefon: 02921-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Soest
Weitere Meldungen aus Soest