Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

19.09.2014 – 12:05

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Welver-Recklingsen - Gegenverkehr ausgewichen und in Maisfeld gelandet

Welver (ots)

Eine 29-jährige Frau aus Beckum fuhr am Freitagmorgen, gegen 05:30 Uhr, auf der L 670 von Hamm in Richtung Soest. In einer Linkskurve kam der 29-Jährigen ein Fahrzeug entgegen, das auf ihre Fahrbahn geriet. Um einen Unfall zu verhindern wich sie nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab, und fuhr in ein Maisfeld. Zu dem beteiligten Fahrzeug konnte die Frau keine Angaben machen. Es war einfach davongefahren. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Hinweise auf den Unfallbeteiligten geben können. Dieser ist auch aufgerufen sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Telefon: 02921-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest