Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

12.09.2014 – 09:05

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Warstein-Belecke - Betrunken auf stehendes Fahrzeug gefahren

POL-SO: Warstein-Belecke - Betrunken auf stehendes Fahrzeug gefahren
  • Bild-Infos
  • Download

Warstein (ots)

Mit annähernd 2,5 Promille fuhr eine 60-jährige Frau aus Belecke am Donnerstagabend, gegen 18:00 Uhr, auf der B 55 in Höhe einer Tankstelle auf das Fahrzeug eines 36-jährigen Mannes aus Warstein. Diesen Wert ergab ein Atemalkoholtest nach dem Unfallgeschehen. Der 36-jährige wollte nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen. Auf Grund des Gegenverkehrs musste er auf der B 55 anhalten. Dieser Umstand wurde von der nachfolgenden, und betrunkenen Autofahrerin, nicht bemerkt. Diese fuhr ungebremst auf das Fahrzeug des 36-Jährigen auf. Beide Personen wurden durch den Unfall verletzt und mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach ambulanter Behandlung konnten sie entlassen werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung