Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

09.09.2014 – 12:19

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Schüler leicht verletzt

Soest (ots)

Auf dem Weg zur Schule fuhr ein 11-jähriger Schüler aus Soest mit seinem Rad auf dem Fahrradweg vom Jakobitor in Richtung Ulrichertor. In Höhe des Hotels bog er über den Fußgängerüberweg nach links ab, um in Richtung Innenstadt zu fahren. Eine 40-jährige Autofahrerin, die ebenfalls in Richtung Ulrichertor unterwegs war, wurde durch dieses Manöver offenbar überrascht. Auf dem Fußgängerüberweg kam es zum Zusammenstoß. Der 11-Jährige, der mit einem Fahrradhelm geschützt war, verletzte sich dabei leicht und wurde vorsorglich mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus gebracht. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest