Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Geseke - Täter flüchtet

eingeschlagenes Fenster am VW Passat

Geseke (ots) - Am Freitag, um 02:30 Uhr, wurde an der Van-Loon-Straße ein 46-jähriger Geseker durch einen Knall geweckt. Als er aus dem Fenster sah, bemerkte er eine Person die in seinem VW Passat saß. Er drückte auf die Fernbedienung seines Pkw. Dadurch wurde die Innenbeleuchtung eingeschaltet und der unbekannte Täter ergriff ohne Beute die Flucht. Der Unbekannte hatte eine Seitenscheibe eingeschlagen. Im Fahrzeug hatte er es offensichtlich auf das eingebaute Navigationssystem abgesehen. Weitere Zeugen zu dem Vorfall werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: