Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

04.08.2014 – 08:45

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Welver - Auf kurvenreicher Strecke zu schnell unterwegs

POL-SO: Welver - Auf kurvenreicher Strecke zu schnell unterwegs
  • Bild-Infos
  • Download

Welver (ots)

Drei verletzte Personen und reichlich Sachschaden waren das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Sonntagmorgen, gegen 04:15 Uhr, auf der L 747 ereignete. Ein 28-jähriger Mann aus Rüthen war mit zwei weiteren Insassen auf der Landstraße von Klotingen in Richtung Welver unterwegs. Auf Grund zu hoher Geschwindigkeit kam das Fahrzeug am Ausgang einer scharfen Linkskurve nach rechts auf den Grünstreifen und nach Gegenlenken nach links in den Graben. Dort fuhr das Fahrzeug einen Machendrahtzaun um, und kam schließlich vor mehreren Begrenzungspfählen zum Stillstand. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung