Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

18.07.2014 – 10:40

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Autoscheibe eingeschlagen

POL-SO: Soest - Autoscheibe eingeschlagen
  • Bild-Infos
  • Download

Soest (ots)

Am Freitagmorgen wurde im Zeitraum zwischen 08:45 und 09:15 Uhr im Lütgen Grandweg eine Autoscheibe eingeschlagen. Unbekannte Täter entwendeten aus dem silbernen BMW eine Handtasche mit Papieren, EC-Karte Bargeld und einem Handy. Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder einem Täter geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02921-91000 bei der Kriminalpolizei. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest