Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

13.02.2014 – 13:09

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Überfall auf Spielhalle

Lippstadt (ots)

In der Nacht zum heutigen Donnerstag kam es gegen 00:20 Uhr zu einem Überfall auf eine Spielhalle an der Lange Straße. Ein unbekannter Täter betrat mit einer Pistole bewaffnet die Spielhalle. Er forderte die 48-jährige Angestellte auf, das Geld aus der Kasse in eine Plastiktüte zu packen. Die Frau kam den Forderungen des Mannes nach. Dieser verließ anschließend das Gebäude und flüchtete zu Fuß. Der Mann wird als etwa 25 Jahre alt, 170 Zentimeter groß und von normaler Statur beschrieben. Dunkle Haare verliehen ihm ein insgesamt südeuropäisches Aussehen. Er trug eine dunkle Lederjacke und ein Tuch vor dem Gesicht. Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 02941-91000 bei der Kriminalpolizei zu melden. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest