Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

16.01.2014 – 14:13

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Wohnungseinbrüche

Soest (ots)

In den frühen Abendstunden, vermutlich zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr, kam es am Mittwoch im Soester Westen zu zwei Wohnungseinbrüchen. Am Kölner Ring gelangten Einbrecher nach dem Aufhebeln der Terrassentür in die Erdgeschoßwohnung eines Mehrfamilienhaus. Sie durchsuchten alle Räume nach Wertsachen und entwendeten Schmuck. Auf dem Schützenhof drangen die Einbrecher in ein Einfamilienhaus ein, nachdem sie das Küchenfenster gewaltsam geöffnet hatten. Auch hier durchsuchten sie sämtliche Räume und Schränke nach Wertsachen. Es wurde ebenfalls Schmuck entwendet. Das Kriminalkommissariat in Soest sucht Zeugen, die Hinweise auf die Tat, die Täter oder verdächtige Wahrnehmungen in der Nähe der Tatorte geben können. Telefon: 02921-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest