Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl - Vorfahrt missachtet

Werl (ots) - Im Kreuzungsbereich Mellinstraße/Conrad-von-Soest-Straße/ Kleinsorgenring kam es am Donnerstagmittag, gegen 12:30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall bei dem an den beteiligten Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.500 Euro entstand. Eine 35-jährige Autofahrerin missachtete die in diesem Bereich bestehende Rechts vor Links Vorfahrtregelung, und stieß im Kreuzungsbereich mit einer 53-jährigen Fahrerin aus Werl zusammen. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: