Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

23.05.2019 – 14:35

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Verkehrsunfall in Neunkirchen - Zwei Personen verletzt

Neunkirchen (OT Altenseelbach) (ots)

Am Donnerstag, gegen 11:30 Uhr, ereignete sich auf der Hohenseelbachstraße ein Verkehrsunfall. Eine 26-Jährige fuhr mit ihrem Pkw Ford KA auf der Straße "Am Flur" in Richtung der Straße "Am Hellerberg". Im Kreuzungsbereich der Straßen "Am Flur"/Hohenseelbachstraße stieß sie mit einem Renault Clio zusammen, der gerade aus dem Tunnel heraus kam. Beim Zusammenstoß der Pkw wurde eines der Fahrzeuge gegen einen an der roten Tunnelampel wartenden Lkw geschoben. Bei dem Unfall verletzte sich die 26-jährige Fordfahrerin schwer, die 23-jährige Renaultfahrerin leicht. Der 21-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Geschätzter Sachschaden 13.000,- Euro. Der Tunnel bleib während der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michael Zell
Telefon: 0271 - 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell