Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

20.02.2019 – 13:49

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Mit Auto überschlagen: 2 Leichtverletzte und 15000 Euro Schaden

Siegen (ots)

Eine 47-jährige Autofahrerin kam am Dienstagmorgen in Siegen-Langenholdinghausen in einem Kurvenbereich der zu diesem Zeitpunkt vereisten K 8 (Holdinghauser Straße) mit ihrem Fahrzeug zunächst ins Rutschen und prallte anschließend in einen Böschungsbereich, wo sich ihr PKW überschlug. Die bei dem Unfall leicht verletzte 47-Jährige und ihr ebenfalls leicht verletzter Beifahrer wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Unfallschadensbilanz: 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung