Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Erneute "Nadelstiche" - Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Clankriminalität

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0077 Die Null-Toleranz-Strategie und die Politk der "kleinen Nadelstiche" dauert ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

22.03.2018 – 13:44

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Schwerer Unfall auf der B 62

Hilchenbach (ots)

Ein 75-jähriger Autofahrer beabsichtigte am Mittwochnachmittag in Hilchenbach-Lützel auf der B 62 zwischen Lützel und Altenteich einen vorausfahrenden LKW zu überholen. Dabei übersah der Senior einen entgegenkommenden PKW. Der 28-jährige Fahrer des entgegenkommenden Kia Ceed leitete - um den drohenden Zusammenstoß zu vermeiden - ein Ausweichmanöver ein, wobei er sich dann mit seinem Fahrzeug mehrfach neben der Fahrbahn überschlug. Der bei dem Unfall verletzte 28-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus transportiert. Unfallschadensbilanz: rund 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung