Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Vom Bremspedal abgerutscht: 1 Leichtverletzter, 13000 Euro Sachschaden

Siegen (ots) - Ein 23-jähriger VW Passat-Fahrer rutschte am Dienstagnachmittag auf einem Gefällestück der Straße "Im Drottental" kurz vor der Einmündung zur Siegtalstraße mit seinem Fuß vom Bremspedal ab. Infolgedessen fuhr der junge Mann auf die vorfahrtsberechtige Siegtalstraße ein und kollidierte dort mit einem aus Niederschelden kommenden Mercedes Kastenwagen. Bei dem Unfall wurde ein Beifahrer in dem Mercedes leicht verletzt, zudem entstand ein Sachschaden von rund 13000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: