Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

04.02.2018 – 07:31

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Verkehrsunfall nach Vorfahrtsmissachtung mit drei leichtverletzten Personen

57290 Neunkirchen, In der Trift/Hohenseelbachstraße (ots)

Am Samstag, 03.02.2018 gegen 13:30 Uhr, befuhr eine 37-jährige PKW-Fahrerin die Straße In der Trift in Richtung Löhrstraße in Neunkirchen. Im Einmündungsbereich zur Hohenseelbachstraße missachtete sie die Vorfahrt und es kommt zum Zusammenstoß mit einer 50-jährigen PKW-Fahrerin. Diese, sowie die beiden 4- und 56-jährigen Beifahrer im unfallverursachenden PKW werden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 8.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
PHK Georg-Burger
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell