Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

29.12.2017 – 08:31

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Versuchter Einbruch in Yoga-Schule Einbruch - Polizei bittet um Hinweise

POL-SI: Versuchter Einbruch in Yoga-Schule Einbruch - Polizei bittet um Hinweise
  • Bild-Infos
  • Download

Siegen (ots)

Im Zeitraum zwischen dem 22. und 28.12.2017 versuchten Unbekannte über ein rückwärtig gelegenes Fenster gewaltsam in eine Yoga-Schule in der Tannenburgstraße/Ecke "In der Lehmkuhle" in Siegen-Geisweid einzudringen. Der Versuch scheiterte zwar, richtete aber einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an.

Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung