PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

01.12.2017 – 11:53

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unfall beim Überholen: 44-Jährige verletzt

Wilnsdorf-Wilgersdorf (ots)

Am Donnerstagmorgen (30.11.2017) um 09:45 Uhr krachte ein Auto beim Überholen auf der Landstraße 904 gegen einen Linienbus. Der 50-jährige Autofahrer war mit seinem Mercedes in Richtung Rudersdorf unterwegs. Auf einer Geraden zwischen zwei Kurven versuchte er den vor ihm fahrenden Bus zu überholen. Aufgrund von Gegenverkehr musste er vorzeitig wieder einscheren. Um dies zu ermöglichen, bremste der Busfahrer stark ab und der entgegenkommende Volvo-Fahrer wich nach rechts in eine Wiese aus. So kam es nur zu einem leichten Zusammenstoß zwischen dem Bus und dem Mercedes. Bei dem Unfall zog sich eine 44-jährige Mitfahrerin in dem Bus leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Pressestelle
Lars Detmer
Telefon: 0271 7099 1114
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys