Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

24.11.2017 – 13:14

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Störung der Totenruhe

Siegen (ots)

Unbekannte Täter beschädigten zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen auf drei Gräbern des Bürbacher Friedhofes die Grablampen. Der dabei verursachte Sachschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen Störung der Totenruhe und bittet dabei um Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen unter 0271-7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung