Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Vorderrad weg gerutscht: Rollerfahrer schwer verletzt

Netphen (ots) - Einem 31-jähriger Motorroller-Fahrer rutschte am Dienstagabend gegen 20 Uhr in Netphen-Deuz im Einmündungsbereich Marburger Straße / Kölner Tor bei einem Bremsmanöver auf der zu diesem Zeitpunkt regennassen Fahrbahn das Vorderrad weg. Der Netphener kam dadurch zu Fall, der Roller kippte auf die Seite und fiel dabei noch auf den Körper des 31-Jährigen.

Bei dem Unfallgeschehen wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt. Er wurde mittels Rettungswagen stationär in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: