Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

14.08.2017 – 13:24

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Führerscheinloser 17-Jähriger kracht gegen Brückengeländer
7000 Euro Sachschaden

Wilnsdorf (ots)

Am Samstagnachmittag verlor ein 17-jähriger Renault Twingo-Fahrer in Rinsdorf in einem Kurvenbereich der Eiserfelder Straße auf Grund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte dann mit einem Brückengeländer. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 17-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war bzw. ist. Weiterhin hatte er sich offenbar unberechtigt in den Besitz des Twingo gebracht. Und ein auf der Polizeiwache durchgeführter Drogentest verlief zu allem Überfluss auch noch positiv.

Bei dem Unfall blieben der 17-Jährige und seine Beifahrerin unverletzt. Den jungen Mann erwartet nun eine recht umfassende Strafanzeige wegen unbefugten Gebrauchs eines Fahrzeuges, Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss sowie Gefährdung des Straßenverkehrs.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung