Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

31.07.2017 – 09:42

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Vandalismus: Aufmerksamer Radfahrer alarmiert Polizei

Siegen (ots)

Ein aufmerksamer 62-jähriger Fahrradfahrer beobachtete am Sonntagabend gegen 21.20 Uhr einen 44-jährigen Mann, wie dieser gerade mittels eines Gegenstandes zwei Scheiben einer Bushaltestelle an der Spandauer Straße in Siegen zertrümmerte. Der 62-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad in einen angrenzenden Park, beobachtete von dort aus hinter einem Gebüsch das Treiben des Wüterichs weiter und griff sofort zu seinem Handy, um die Polizei zu alarmieren. Eine Streifenwagenbesatzung stellte die Identität des unter nicht unerheblichem Alkoholeinfluss stehenden Übeltäters fest und leitete ein Strafverfahren gegen den aus Wilnsdorf stammenden Mann ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung