Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Alkoholisierter Autofahrer überfährt Verkehrszeichen und flüchtet von Unfallstelle

Kreuztal (ots) - In der Nacht zu Sonntag befuhr ein 28-jähriger Golf-Fahrer im Bereich Kreuztal die B 517 von Littfeld in Richtung Rahrbacher Höhe. In einem Kurvenbereich geriet er mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei ein Verkehrszeichen. Der Fahrer flüchtete zunächst von der Unfallstelle, konnte aber bereits am Sonntagmorgen von der Polizei ermittelt werden. Er stand zum Unfallzeit erheblich unter Alkoholeinwirkung und war noch nie im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Gegen den Mann wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Unfallflucht und Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: